Der TSV Uettingen ging vor heimischer Kulisse motiviert ins Spiel und versuchte die Gäste aus Sendelbach/ Steinbach früh unter Druck zu setzen. Die Hausherren fanden zunächst aber nicht die passenden Mittel um den gut verteidigenden SVSS zu überlisten. Nach anfänglich eher defensiver Haltung wurde die Gastelf mutiger und konnte ebenfalls einige Offensivaktionen starten. In dieser Phase des offenen Schlagabtauschs gelang es den Hausherren durch einen schönen Heber aus dem Halbfeld die Abwehrreihe der Gäste auszuhebeln. Sebastian Schieber vollendete die gute Aktion und brachte seine Mannschaft mit 1:0 in Führung (20. Minute). Im Anschluss an den Führungstreffer, waren es die Gäste die mehr vom Spiel hatten. Kurz vor der Pause ließen diese sogar eine Großchance zum mittlerweile mehr als verdienten Ausgleich aus. Mit dem Stand von 1:0 ging es dann in die Pause. Zu Beginn der zweiten Hälfte war es wieder die Heimelf die besser ins Spiel fand. Doch wie auch in der ersten Hälfte gewannen die Gäste mit zunehmender Spieldauer immer mehr Spielanteile. In der 75. Minute konnte Fabian Lurz einen von der Latte abgeprallten Freistoß im Tor der Hausherren, zum 1:1 Ausgleichstreffer, unterbringen. In der Schlussminute hielt SVSS-Ersatzkeeper Marvin Disse die verdiente Punkteteilung mit einer Glanzparade fest.

 

Link zu BFV.de

Das erste Spiel nach der Winterpause wurde auf dem schwer zu bespielenden Reserveplatz des SVSS ausgetragen. Aufgrund der schlechten Platzverhältnisse waren die ersten Minuten des Spiels von vielen langen Bällen geprägt. Die Gäste aus Neuhütten konnten jedoch in der 18. Minute durch einen Ballgewinn im Mittelfeld und den darauffolgenden Konter den Ball zum 0:1 Führungstreffer im Tor versenken. Nur 10 Minuten später war es wieder ein Konter, der den TSV Neuhütten jubeln lies. Mit dem Stand von 2:0 ging es dann in die Halbzeit. Nach der Halbzeit hatten unsere Jungs zwar etwas mehr vom Spiel als in der ersten Hälfte, jedoch reichte dies nicht um das Spiel noch einmal zu drehen. So blieb es dann beim Endstand von 0:2.

Link zu BFV.de

Hier findet ihr die Ecke für die Rückrunde 2013/2014. Viel Spaß beim Lesen!

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Ecke_Rueckrunde_2013-14.pdf)Ecke_Rueckrunde_2013-14.pdf5587 kB

Das Testspiel der ersten Mannschaft am Dienstag, den 25.02.2014 gegen den TSV Partenstein fällt aus!

Unsere beiden Herrenmannschaften haben am Sonntag ihre Spiele gegen den FV Langenprozelten/Neuendorf gewonnen.

Die Zweite gewinnt mit 2:1 durch Tore von Steffen Scheiner und Konstantin Jose, die Erste mit 3:2 durch zwei Tore von Fabian Lurz und einem Treffer von Christoph Beller.

Go to top