Das halbe Dutzend voll gemacht (Bericht vom 24.09.)

Am Sonntag trat der SVSS II nach einer spielfreien Woche endlich wieder an und dann gleich zum Spitzenspiel in der B-Klasse 5 in Heßdorf. Der Tabellenerste FC Karsbach II wurde eindeutig mit 6:0 geschlagen.

Schon in der 13. Minute stand es 1:0 für unsere Zweite. Christoph Beller setzte einen Aufsetzer platziert neben den linken Pfosten ins Tor. Nicht mal zehn Minuten später wurde der Vorsprung durch einen schönen Distanzschuss von Marko Scholand ausgebaut. Mit dem 2:0 ging es in die Halbzeitpause.

Nach dem Seitenwechsel lies unsere Zweite weiterhin den Karsbachern keinen Spielraum und kam vorne zahlreich zu Chancen. Sowohl Christoph Beller (67‘), als auch Marko Scholand (47‘, 76‘) konnten erneut den Ball ins Netz befördern. Eine Minute vor Abpfiff stellte Jan Kunert nach einem Schuss gegen den Innenpfosten den 6:0 Endstand her.

Mit einem auch in der Höhe verdienten Sieg übernimmt unser SVSS II die Tabellenführung der B-Klasse. Nächster Gegner ist die zweite Mannschaft von Langenprozelten/Neuendorf.

 

Link zu bfv.de